DMCC Firmengründung

DMCC (Dubai Multi Commodities Centre) wurde 2002 von der Regierung von Dubai gegründet und zählt damit zu den ältesten Freihandelszonen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Gründung einer Freihandelsgesellschaft in Dubai ist für Ausländer unbürokratisch möglich.

Ihre Vorteile:

  • 100% ausländische Eigentümerstruktur
  • 0% Körperschaftsteuer
  • 0% Einkommensteuer
  • 0% Ein- und Ausfuhrsteuer
  • 100% Rückführung von Kapital und Gewinn
  • Aufenthaltserlaubnis in den VAE für Investoren und Mitarbeiter
  • Substanz gemäß internationaler Anforderungen
  • Modernes Gesellschaftsrecht
  • Erstklassige Infrastruktur
  • Zugang zu allen großen internationalen Banken
  • Voll ausgestattete Business Center
  • Büros, Lagerhäuser und Grundstücke zur Vermietung innerhalb der Freihandelszone

Wenngleich die Firmengründung in der DMCC sowie die Mieten teurer sind, als in anderen Freihandelszonen, empfiehlt sich DMCC für Unternehmen, welche eine tatsächliche Präsenz im Herzen Dubais aufbauen möchten. DMCC ist vielfach die bevorzugte Freezone von Rohstoffhändlern und Dienstleistern.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der für Ihr Unternehmen optimal geeigneten Freihandelszone in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

 

KONTAKT Freezone Packages